Museum

Stiftsmuseum Millstatt

Das Stiftsmuseum Millstatt bietet einen umfassenden Überblick über die Geschichte Millstatts und eine Dokumentation der mit diesem Ort in
Beziehung stehenden Kulturgüter.

  • Entstehungsgeschichte von Millstatt mit Funden von der Jungsteinzeit (2500 v. Chr.) bis in die frühchristliche Zeit (500 n. Chr.)
  • Millstätter Handschrift und andere Manuskripte aus dem Skriptorium des Klosters 
  • Zeugnisse aus der Zeit des Benediktinerklosters Millstatt, sowie von der Herrschaft der St. Georgsritter und der Jesuiten
  • Kerkerzelle aus dem 16. Jh.
  • Ausstellung von Knotenornamenten
  • Dokumentation zur Legende und Verehrung des seligen Domitian, dem sagenhaften Gründer von Millstatt
  • Brauttruhe der Paola Gonzaga
  • Ausstellung zum Bergbau in Oberkärnten mit Mineraliensammlung